592cm Rheinhalle

u19em munchen2021

Swiss Rowing Indoors

Paula Veenstra gewinnt die Bronzemedaille

Nach dreijährigem coronabedingten Unterbruch konnten die Ergometer Schweizermeisterschaften erstmals wieder in der Sport Arena Zug durchgeführt werden. 

Paula Veenstra konnte ihre gute Form bestätigen und holte die tolle Bronzemedaille in einer Zeit von 5.36 min. Letztes Jahr stand Sie mit Ihrem 8. Platz noch nicht auf dem Podest. Die Medaille ist jetzt ein toller Lohn für das gesteigerte Training über den Winter.

Der Kampf um die Medaillen war hart umkämpft im Juniorinnen U17- Lauf; die ersten vier Damen wurden alle innerhalb eineinhalb Sekunden gemessen.

Zu erwähnen gibt es auch die gut erkämpften Top Ten Plätze in folgenden Kategorien:

  • 3. Platz U17 Damen: Paula Veenstra
  • 5. Platz U17 Herren: Moritz Petry
  • 7. Platz U15 Herren: Theo Graf
  • 7. Platz Damen Elite Leichtgewicht: Laura Jakober
  • 2. Platz Teamsprint U15 mit Zora Weiss, Theo Graf, Laurenz Carstens und Emanuel Schleyerbach
  • 3. Platz Teamsprint U19 mit Rahel Penninggers, Moritz Petry, Valentino Gasch und Fynn Zahner
  • 4. Platz Teamsprint U17 mit Paula Veenstra, Maximilian Gasch, Noel Ahnesorg und Nicolas Favre

Insgesamt konnte das BRC Team 14 persönliche Bestzeiten erzielen, obwohl die Luft in der Halle ziemlich stickig war. Alle freuen sich jetzt auf die Saison, welche dann an frischer Luft stattfinden wird.

Headcoach Basler Ruder- Club, Daniel Blaser

Fotos

Sponsoren

  • trafina
  • Merian Santé
  • 4row
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.